Umzonung Vierherrenplatz

Die FDP empfiehlt, die traktandierten Umzonungen anzunehmen und die Einsprachen abzulehnen. Obwohl es nicht Gegenstand der Abstimmungen ist, gefällt die Neugestaltung des Vierherrenplatzes und die Vision von Bibliothek und Ludothek unter einem Dach. Die FDP empfiehlt, auf die oberirdischen Parkplätze (ausser einen Behindertenparkplatz) zu verzichten, wenn es genügend unterirdische Parkplätze gibt, um unnötigen Suchverkehr zu vermeiden. Wichtig ist ihr, dass möglichst viel Wohnen errichtet werden und verdichtet gebaut werden kann. Am Herrenrain soll dafür gesorgt werden, dass genügend gedeckte öffentliche Veloabstellplätze erstellt werden, damit möglichst viele animiert werden, mit dem Velo zur Arbeit zu gehen.